Die Wirtschaftsförderungsgesellschaft der Stadt Rheine (EWG für Rheine mbH) sucht für die Durchführung verschiedener Projekte regelmäßig studentische Aushilfen. Im Einzelnen handelt es sich um Kunden- und Besucherbefragungen, Kundenherkunftserhebungen sowie Passantenfrequenzmessungen in der Innenstadt von Rheine und in den umliegenden Gemeinden. Aktuell suchen wir studentische Aushilfen für die Durchführung einer Kundenbefragung in den Buslinien von Rheine.

Kundenbefragung in den Buslinien von Rheine

Bei der Befragung geht es darum, die (potentiellen) Nutzer der Buslinien in der Erprobungsphase mündlich zu befragen und die Antwort in einem Umfragetool zu dokumentieren. Selbstverständlich werden wir Sie im Vorfeld mit der Interview- und Eingabemethode vertraut machen. Keine Verkaufs- oder Werbetätigkeit. Die Kundenbefragung erfolgt an folgenden Tagen:

  • Mittwoch, den 25.08.21 von 06:00-09:00 Uhr und 15:30 bis 17:30 Uhr
  • Sonntag, den 29.08.2021 ab 10 Uhr bis 14:00 Uhr
  • Donnerstag, den 02.09.21 von 06:00-09:00 Uhr und 15:30 bis 17:30 Uhr
  • Freitag, den 03.09.2021 von 19.00 bis 21.30 Uhr
  • Sonntag, den 05.09.2021 ab 10 Uhr bis 14:00 Uhr
  • Freitag, den 10.09.2021 von 19.00 bis 21:30 Uhr
  • Dienstag, den 14.09.2021 von 15:00 bis 18 Uhr
  • Dienstag, den 15.09.2021 von 10:00 bis 13:00 Uhr

Interessierte sollten selbstständig und zuverlässig arbeiten. Die Mitarbeit ist auch für Studierende im frühen Bachelorstudium geeignet. Der Einsatzort ist Rheine.
Jede geleistete Stunde wird mit 10,50 Euro brutto vergütet.

Bei Interesse oder bei Fragen wenden Sie sich bitte telefonisch oder per E-Mail an:

EWG – Entwicklungs- und Wirtschaftsförderungsgesellschaft für Rheine mbH
Gisela Horstmann
05971 800 6625

Grundsätzlich suchen wir regelmäßig auch für weitere Marktforschungsprojekte studentische Aushilfe. Melden Sie sich also gerne auch dann, falls Sie zu den o.g. Terminen keine Zeit haben sollten.

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!