Einzelhandel

Shoppen in Rheine

Die Konkurrenz für Innenstädte ist durch Online-Handel und Verkaufsflächenerweiterungen außerhalb der zentralen Lagen groß. Unsere Aufgabe ist es, die Qualitäten der Stadt Rheine als Einkaufsstadt zu bewerben: Durch konkrete Projekte, wie den RheineGutschein und den RheineGuide, erhöht die EWG Rheine die Kunden- und Kaufkraftbindung. Regelmäßige Veranstaltungen der Innenstadtakteure, wie z. B. verkaufsoffene Sonntage und Märkte, machen die Innenstadt zu einem lebendigen Stadtmittelpunkt.

Einkaufszentrum für die Region

Rheine hat als größte Stadt des Kreises Steinfurt nach wie vor Magnetwirkung: Aus der Region kommen viele Menschen zum Einkaufen nach Rheine. Die günstige Verkehrslage an der A30 und B70 sowie die überregionale Anbindung an den ÖPNV durch den Knotenpunkt Rheiner Bahnhof sind Gründe für den Einkäuferstrom aus dem Umland.

Doch auch die Rheinenserinnen und Rheinenser kommen gerne in die Innenstadt mit ihren vielen Cafés und Bistros, ihren Geschäften, Praxen und Plätzen: 4.000 Parkplätze und der zentrumsnahe Bustreff und Bahnhof sowie (überdachte) Fahrradstellanlagen machen die Anreise zum Shoppen einfach und bequem.

RheineGutschein

RheineGuide

Verkaufsoffene Sonntage

Die Einzelhändler und Dienstleister in Rheine lassen Ihren Einkauf zum Erlebnis werden. Auf jeden Fall einen Besuch wert!

Die Sonderöffnungszeiten 2020 in Rheine auf einen Blick:

Shopping Night

2. Oktober, 10:00 Uhr - 21:00 Uhr

ABGESAGT: Verkaufsoffener Sonntag: Herbstkirmes

18. Oktober, 13:00 Uhr - 18:00 Uhr

Niedersachsentag: Shopping bis 20 Uhr

31. Oktober, 10:00 Uhr - 20:00 Uhr

Verkaufsoffener Sonntag: Martinsmarkt

8. November, 13:00 Uhr - 18:00 Uhr

Black-Night: lange Shoppingnacht

27. November, 10:00 Uhr - 22:00 Uhr

Verkaufsoffener Sonntag: Nikolaussonntag

6. Dezember, 13:00 Uhr - 18:00 Uhr