Netzwerkinitiative

Rheine – Standort der guten Arbeitgeber

Ihre Vorteile

  • Ein Netzwerk das wirklich zusammensteht

  • Stärkere Wahrnehmung durch gemeinsames Marketing

  • Gemeinsame starke Projekte

Seit 2015 kooperieren 48 Partner im Rahmen eines public private partnership Engagements mit der EWG – Entwicklungs- und Wirtschaftsförderungsgesellschaft für Rheine mbH in der Initiative „Rheine – Standort der guten Arbeitgeber“. Damit verbunden ist die Bereitschaft der Unternehmen gemeinsam, -unabhängig von der Branche und Größe des Unternehmens-, wirkungsvolle Projekte für den Wirtschaftsstandort Rheine und die Region umzusetzen. Konkret integrieren sich die Unternehmen im Rahmen einer finanziellen Partnerschaft an den gemeinsam abgestimmten Projekten.

Diese hohe Beteiligung seitens der lokalen Wirtschaft an der Initiative verdeutlicht, wie bedeutsam den heimischen Unternehmen die Positionierung und Wahrnehmung des Standortes Rheine ist.

Mit Blick auf die Gewinnung von Fachkräften und in der Verantwortung gegenüber den teils langjährigen Mitarbeitern leisten die gemeinsam entwickelten und umgesetzten Projekte einen wichtigen Beitrag dazu, die Bevölkerung für die Wirtschaft vor der eigenen Haustür zu begeistern aber auch weitere Interessenten anzusprechen.

Neben innovativen Projekten wie z.B. der business.city, hat es sich die Initiative zur Aufgabe gemacht, das Thema „Fachkräftebedarf“ für den Standort Rheine und die Region aktiv anzupacken.

Anzeige

Gemeinsam schaffen wir beste Voraussetzungen

Werden auch Sie Teil der Initiative und stärken gemeinsam mit uns den Standort Rheine.

Sie wollen
dabei sein?

Sprechen Sie uns an, wir erläutern Ihnen gerne, was wir gemeinsam erreichen können!

Ihre Ansprechpartnerinnen

Bettina Thelen-Reloe

Dipl.-Geographin
Fachkräfte, Kooperationen, Veranstaltungen

+49 5971 80066-35
bettina.thelen-reloe@ewg-rheine.de

Nicole Hermes

Industriekauffrau
Organisation, Projektbegleitung Kampagnen und Social Media

+49 5971 80066-0
nicole.hermes@ewg-rheine.de