bundesländerübergreifendes Netzwerk

WindWest e.V.

Das bundesländerübegreifende Netzwerk WindWest wurde 2009 von der EWG für Rheine mbH und den lokalen Windenergieunternehmen gegründet, um eine Plattform für die Vernetzung und den windenergiespezifischen Austausch zu bieten.

Zusammen mit der Gemeinde Salzbergen, dem Kreis Steinfurt und dem Landkreis Emsland konnte so Buttom-Up ein Netzwerk initiiert werden welches mehr als 30 Partner entlang der Wertschöpfungskette Windenergie vereint.

2016 wurde das Netzwerk in einen eingetragenen Verein (e.V.) überführt um die Unternehmen und Institutionen des losen Netzwerks WindWest nachhaltig zu bündeln.

WindWest e.V. unterstützt die WindRegion Münsterland welches von 03.2016-02.2019 von der EU im Rahmen eines EFRE Projekts gefördert wurde.

Die EWG für Rheine mbH ist Geschäftsstelle des Netzwerks WindWest e.V.

Mehr Informationen über das Netzwerk WindWest erhalten Sie über folgenden Link:

aus dem lokalen Netzwerk zum regionalen EU-Projekt

WindRegion Münsterland

Feuer und Flamme für die Windenergie, das sind wir in der Region schon lange. Bereits vor Jahren haben sich hier zahlreiche Unternehmen der Branche etabliert und zählen mit zu den Weltmarktführern in ihrem Bereich. Ob Hersteller, Projektierer, Zulieferer oder Serviceanbieter, sei es im Konzern oder als Kleinunternehmen. Eines eint sie alle: die Begeisterung und Leidenschaft für Wind.

Zur Sicherung und Stärkung der bereits vorhandenen regionalen Netzwerkstrukturen ist zum 1. März 2016 das Projekt „Kompetenzregion Windenergie Münsterland“ mit einer Fördersumme von knapp 500.000 Euro von der EU und dem Land NRW ins Leben gerufen worden. Das Projekt hatte eine Laufzeit von 3 Jahren und endete Ende Februar 2019.

Seit März 2019 wird das Projekt ohne EU -Mittel mit Unterstützung des Netzwerks WindWest e.V. weitergeführt. Neben dem Ausbau der vorhandenen Netzwerkstrukturen ist es vor allem Ziel des Projektes, Forschungs- und Entwicklungsprojekte anzustoßen, Bildungs- und Qualifizierungsangebote für Fachkräfte zu schaffen und das Münsterland überregional als Kompetenzregion der Windenergiebranche zu positionieren.

Die EWG für Rheine mbH setzt die operativen Aufgaben der WindRegion Münsterland um.

Mehr Informationen über die WindRegion Münsterland erhalten Sie über folgenden Link:

Erfahren Sie mehr über die innovativen Unternehmen

der WindRegion Münsterland

Ihr Ansprechpartner

Yassine Mokdad

Dipl.-Geograph
Unternehmensbetreuung, Clustermanagement, Windenergie

+49 5971 80066-60
yassine.mokdad@ewg-rheine.de