Project Description

ALLGEMEINE EINSTELLUNGSVORAUSSETZUNGEN:
Angehörige(r) eines Mitgliedstaates der Europäischen Union
keine sichtbaren Tätowierungen oder Piercings
keine Vorstrafen
Schwimmabzeichen in Bronze
Bereitschaft zur bundesweiten Verwendung

MITTLERER POLIZEIVOLLZUGSDIENST
Voraussetzungen hierfür sind u.a.:
– Realschulabschluss oder
– Hauptschulabschluss und eine abgeschlossene anerkannte Berufsausbildung
(mit mindestens 2-jähriger Dauer)
– Im aktuellem Schulzeugnis: Sportnote: Note 3 und besser
Deutsch & Englisch Note 4 und besser
– Mindestalter: 16 Jahre
– Höchstalter: 27 Jahre (z. Zt. Ausnahmen möglich bis 35 Jahre)

Bewerbungsphase für Einstellung 1. März 2021 bis 30.06 2020
Bewerbungsphase für Einstellung 1. Sep. 2021 bis 31.12.2020

GEHOBENER POLIZEIVOLLZUGSDIENST
Voraussetzungen für die Einstellung sind u.a.:
– Studienberechtigung für eine Fachhochschule (Abitur, vollständige FHR, u.a.)
– Im aktuellem Schulzeugnis: Sportnote: Note 3 und besser
Deutsch & Englisch Note 4 und besser
– Höchstalter: 33 Jahre (z. Zt. Ausnahmen möglich bis 39 Jahre)

Bewerbungstermin für Einstellung 1. Sep. 2021 bis 31.12.2020

Online Bewerbungsverfahren, Einstellungsberater & Berufsinformationen unter:
www.komm-zur-bundespolizei.de und www.bundespolizei.de

Stand-Nr. 3

Bewerbungsanschrift:

Bundespolizeiakademie
Einstellungsberatung Münster
Bahnhofstr. 1
48143 Münster

Carsten Bente              Tel.:       0251-97437-2901 & 01725222306
Philipp Trautmann        Tel.:       0251-97437-2902
Frank Bissa                  Tel.:       0251-97437-2903

E-Mail: